Anzeige

Bipolar Feminin: Indie, Pop & Punk im Astra in Brixen

Anzeige

Die Wiener Indie-, Pop- & Punk- Band rund um Frontfrau Leni Ulrich gastiert am Freitag, 30. September im ASTRA-Kulturzentrum in Brixen. Bipolar Feminin ist unkonventionell und authentisch, gerade die Texte, die aus dem Leben stammen, spiegeln das wider. Mit im Gepäck hat die Band ihre erste EP: “Piccolo Family”, die sie ab 20.30 Uhr vorstellen wird. Unterstützt werden sie von den Bozner Grunge-Legenden Meddycrayed. 

BIPOLAR FEMININ

30.09.2022

Start: 20:30

Kulturzentrum Astra, Romstraße 11, Brixen

Entry: 12€ + Free Drink

 

Anzeige

Mehr Artikel

 | 
Reportage

Ein Lernlabor für Europa?

Eine Studienreise führt unsere Autorin nach Srebrenica, wo Serben und Bosniaken zusammenlebten, bis 1995 ein Genozid stattfand. Könnte das auch in Südtirol passieren?
0    
 | 
Podcast mit Alexandra Hawlin

„Freundlich aber hasserfüllt“

Alexandra Hawlin ist Korrespondentin für den ZDF in Washington. Sorgen und Ängste treiben die US-Gesellschaft auseinander, erzählt die Südtirolerin im ersten Teil dieser Podcast-Reihe.
1    

All Along

Alternative Rock mit Metal-Einflüssen: Last Chance mit ihrer Leadsängerin Lea Pellegrin und ihrer neuen Single "All Along".
 | 
Podcast zu Sinti und Roma

„Bitter arm und rechtlos“

Die Grundrechte-Agentur der EU schlägt Alarm: Sinti und Roma leiden unter Armut und Ausgrenzung. Der Verband der deutschen Sinti warnt vor dem neuen, alten Antiziganismus in Europa.
0    
 | 
Reportage zu den Protesten im Iran

Die große Kluft

In Iran kämpft eine alte, fundamentalistische Herrscherklasse gegen eine junge, progressive Bevölkerung. Unser Autor war in Teheran und Isfahan.
0    
Anzeige
Anzeige