Anzeige

Kultur(en)wochen 2021 in Bruneck

Anzeige

Unbenannt.PNG

Bild: BIM

Die Kultur(en)wochen wollen Einblicke in verschiedene Lebenswelten vermitteln und Kontakte zu Menschen aus vielfältigen Kulturkreisen ermöglichen. Vom 3. bis 17. September gibt es in Bruneck eine Fülle von unterschiedlichen Veranstaltungen aus allen möglichen Bereichen: Tanz, Theater, Literatur und vieles mehr.

Nach langer Durststrecke sind die diesjährigen Kultur(en)wochen wunderbar dafür geeignet, unseren Hunger nach Austausch, Miteinander und alles, was unser Leben bereichert, zu stillen. Das reichhaltige Programm der Kultur(en)wochen hat als gemeinsamen Nenner den Austausch zwischen den Kulturen, zwischen Menschen verschiedenster Herkunft, mit verschiedenstem Hintergrund, für die Bruneck Heimat ist oder geworden ist. 

Alle Veranstaltungen sind kostenlos und für alle frei zugänglich und respektieren die Ziele der "Agenda 2030" für eine nachhaltige Entwicklung.

Das Programm mit den einzelnen Veranstaltungen gibt es auf der Facebook-Seite von BIM Bruneck.

Text: Teseo La Marca

Anzeige

Mehr Artikel

Fruity Sessions

Blue Shades

Fruity Sessions verstehen sich als „musikalischen, genreübergreifenden Spielplatz“. Jetzt ist ihre neue Single erschienen.
 | 
Interview mit Max Silbernagl

Gelebte Inklusion

Max Silbernagl studiert, veröffentlicht Bücher, ist Leadsänger einer Punkband – und sitzt seit seiner Geburt im Rollstuhl.
0    
 | 
Straßenzeitung Zebra

Wilde Stadt

Bäume speichern nicht nur CO2, sie helfen auch bei Depression. Warum Städte grüner werden müssen – für Mensch und Klima – erklärt Landschaftsarchitekt Andreas Kipar.
0    
Timbreroots

Let's give them a chance

Integration und Migration: Das sind die Themen, mit denen sich die Band Timbreroots in ihrem Song "Let's give them a chance" befasst.
Partner
 | 
Interview zu "Dante: Dreams"

„Sich hineinfallen lassen“

Wie bringt man Dantes „Divina Commedia“ auf die Theaterbühne? Regisseur Rudolf Frey über einen gemeinschaftlichen Prozess, der jetzt zur Aufführung kommt.
0    
Anzeige
Anzeige