Noah Ennemoser

 | 
Nina Duschek im Porträt

„Musik, die etwas bewegt“

Nina Duschek ist eine aufstrebende Sängerin und Songwriterin aus Meran. Sie selbst will ihre Musik als Sprachrohr nutzen – auch für unangenehme Themen und Botschaften.
0    
 | 
Poetry Slam-Meister Moritz Anrater

Der Newcomer

Der siebzehnjährige Moritz Anrater ist Südtirols Poetry Slam-Landesmeister 2021. Mit seinem poetischen Rap-Text „Was hinter uns liegt“ wurde er zum Sieger gekürt.
0    
 | 
Interview zu Greenwashing

Fair-arscht?

Gunde Bauhofer von der Verbraucherzentrale weiß: Ein grüner Anstrich steigert bei Unternehmen die Verkäufe. Ist das ökologische Bewusstsein eine Farce?
1    
 | 
Traumberuf Illustratorin

Ein Leben voller Farbe

Evi Gasser ist Grafikerin und Illustratorin mit Liebe zum Detail. Vor kurzem veröffentlichte sie ihr 50. illustriertes Kinderbuch.
0    
 | 
Interview mit POW-Gründerinnen

Klimaschutz als Marke

Die Initiative „Protect Our Winters“ (POW) will ausgerechnet die Branche nachhaltiger gestalten, die am meisten unter dem Klimawandel leidet: den Wintertourismus.
0    
Partner
 | 
Interview zum neuen VBB-Stück

Gefährliches Gewähren

Biedermanns Brandstifter sind manchmal mitten unter uns. Regisseurin Mona Kraushaar über die Aktualität von Max Frischs berühmtesten Stück.
0    
 | 
Interview zum Corona-Schulbetrieb

Geteilt und gespalten

Einen ganzen Monat sind Südtirols Kindergärten und Schulen jetzt wieder in Betrieb. Kann Unterricht trotz der strengen Auflagen funktionieren?
0    
 | 
Angekommen in Italien

Alles für den Abschluss

Vincent Bello hat im Alter von 30 Jahren sein Mittelschuldiplom erhalten. Der junge Mann ist stolz auf seine Leistung. Wer seine Geschichte kennt, wird sagen: zurecht.
0    
 | 
Interview zu Social Media-Sucht

„Es gibt keine Denkpausen“

Wieder mal zu lange durch den Insta-Feed gescrollt? Das ist genauso gewollt. Sozialpädagoge Manuel Oberkalmsteiner klärt über Risiken und Chancen des Digitalen auf.
0    
 | 
Kunst im Verborgenen

Die Höhlenmenschen

Eine „Turnhalle für Künstler“: In Benedikt Trois „Cave“ entstehen Bücher, Dramen, Geschichten ohne großes Publikum – Kunst nur für die KünstlerInnen.
0    
 | 
Interview mit Streetworkerinnen

„Sie schliefen unter der Brücke“

Der Lockdown traf viele Jugendliche in Südtirol hart. Ein Gespräch mit zwei Streetworkerinnen über die Herausforderungen in und nach dieser Ausnahmesituation.
0    
 | 
Interview über Rassismus

„So etwas darf es nicht geben“

Der Bozner Bapa Dame Diop kämpft seit Jahren gegen Rassismus. In Südtirol ist man im Umgang mit Minderheiten zwar geübt, dennoch wird hier gerne in Gruppen gelebt.
0