Anzeige
Podcast

„Deutsch sozialisiert und assimiliert“

"Als Kind waren meine Nachbarn Nazis", sagt Franz Inzko. Der Kärntner sucht nach seinen verdrängten, weil lange unterdrückten slowenischen Wurzeln.

Bildschirmfoto 2022-10-13 um 17.31.37.jpg

Franz Inzko

Bild: Franz Inzko

Der Arzt Franz Inzko sucht nach seinesgleichen, nach – seine Definition – „assimilierten Personen“. Mit seinem Verein will er diesen Menschen eine Stimme geben. Inzko stellte seine Initiative Ende September auf der Tagung „Volksgruppenpolitik – Politik von gestern oder Politik für morgen“ in Klagenfurt/Celovec vor. „Assimilierte“ wird es viele geben, also Kärntnerinnen und Kärntner, die ihre slowenische Muttersprache nicht mehr beherrschen. Vor 100 Jahren sprachen im südlichen Kärnten mehr als 100.000 Menschen slowenisch, nach „sanfter“ und brutaler Germanisierung wird geschätzt, dass höchstens noch 15.000 slowenisch sprechen. Ein Armutszeugnis Kärntner und österreichischer Minderheitenpolitik. Oder die Assimilierung war das Ziel, meint Wolfgang Mayr in seinem Podcast.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Brief einer jungen Iranerin

„So habe ich mich befreit“

Unsere Gastautorin ist konservativ im Iran aufgewachsen. In diesem Brief erzählt sie, wie sie sich in einem Land, in dem Frauen kaum etwas dürfen, trotzdem emanzipiert hat.
0    
 | 
Interview mit Philipp Kieser

Der Techno-Landeshauptmann

Philipp Kieser kennt wie kein anderer die Südtiroler Techno-Szene. Über den fragwürdigen Umgang mit Subkultur in Südtirol und warum er von der Szene mehr Radikalität fordert.
0    
 | 
Interview mit SUSIs

Die „Goldene Flasche“

Das Frauennetzwerk SUSIs hat erstmalig die „Goldene Flasche“ für sexistische Werbung in Südtirol vergeben. Was hinter dem Preis steckt und wie auf Sexismus in der Werbung reagiert wird.
0    

Fruits am Markt

Auch bei ihrem neuen Song und Video haben Alex Richter und Fabian Pichler für ihr Projekt Fruity Sessions prominente Mitstreiter mit ins Boot geholt.

Zruck

„Mir sein zruck und ins keart dr Tron.“ Lange war es still um das Vinschger Rap-Duo Kravatte & Kravalle. Jetzt sind sie zurück mit einem neuen Song und Video.
Anzeige
Anzeige