Podcast „Leute und Geschichten“

Interessante Menschen und aktuelle Themen: Das steht im Mittelpunkt dieses Podcasts von Wolfgang Mayr.

An die Wand gedrückt?

Die slowenische Minderheit in Kärnten hat seit jeher einen schweren Stand: Karl Hren vom Bildungsverein Hermagoras über die Kärntner Geschichte aus slowenischer Sicht.
0    

„Sonderweg ist fehl am Platz“

Von einem Corona-Sonderweg hält Siegfried Brugger wenig. Solche Sonderwege in der Pandemie führen laut dem langjährigen SVP-Parlamentarier in eine gefährliche Sackgasse.
0    

„Hugo, gib amol a Ruah“

Der Pfarrer von Mühlbach, Hugo Senoner, ist aufrecht, höflich und doch kämpferisch. Über einen, der sich in seiner Zeit des christlichen Wirkens immer wieder mit den Mächtigen anlegte.
0    

„Das ist Coronismus“

Die Pandemie und deren Bekämpfung hat in der Gesellschaft breite Risse hinterlassen. "Die Folgen des Coronismus", sagt der Grünen-Aktivist Arno Teutsch in unserem Podcast von Wolfgang Mayr.
0