Anzeige
LPA

Start des World Music Festival 2022

Mit Gert Steinbäcker und Band beginnen am Donnerstag, 23. Juni, die Gärtennächte des World Musical Festival in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Neben den großartigen und unvergesslichen Songs wie „Großvater“ und „Und irgendwann bleib i dann dort“ und viele andere seiner Hits präsentiert Gert Steinbäcker neue Lieder aus seinem Soloalbum „Ja eh“ (VÖ 2016). 

Die Termine aller Konzerte in den Gärten:

23.06.2022 Gert Steinbäcker & Band (Österreich)
                     Cordes y Butons (Südtirol)
14.07.2022 Shaggy (Jamaika)
19.07.2022 Passenger (Großbritannien)
10.08.2022 Ecos de Siboney - The Grandchildren of Compay Segundo (Kuba)
25.08.2022 Haydn Orchester (Trentino-Südtirol)

Konzertbeginn: jeweils um 21.00 Uhr, außer am 23.06.22 um 20.00 Uhr
Einlass: ab 18.00 Uhr mit der Möglichkeit, die Gärten zu besichtigen.

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Spaß oder Sucht?

Welche Drogen konsumieren Südtirols Jugendliche? Warum und wie gefährlich sind die Substanzen? Diesen Fragen geht die Schülerin Theresa Frick in diesem Videobeitrag nach.
0    

„Welches Wachstum?“

Für eine Politik des quantitativen Wachstums fehlen in Südtirol die Voraussetzungen, ist der ehemalige Personalvermittler Georg Lösch überzeugt - er fordert deshalb eine neue Wirtschaftspolitik.
0    
 | 
#Queerbeet

Nicht-queere Menschen: verbündet euch!

Menschen aus der LGBTQAI+-Community brauchen Allies. Denn ohne Verbündete von außerhalb haben es marginalisierte Gruppen noch schwerer. Ein Plädoyer für Zivilcourage.
0    

Gasoline Love

Das neue Musikvideo aus der EP „Desertdays Diary“ der Psychedelic Rock Band Space Cadets aus Montan
Autonomie in Vojvodina

"Autonomie nur auf dem Papier"

"Ohne Finanzautonomie ist es mit der Autonomie nicht weit her", sagt Forscher Michael Portmann im Podcast von Wolfgang Mayr über die "halbe Autonomie" der Provinz Vojvodina in Serbien.
0    
Anzeige
Anzeige