Anzeige
LPA

Bedarfsgerechte Versorgung

Mit der Intermediärbetreuung wird ein neues, bedarfsgerechtes Bettenangebot für Patienten geschaffen, die nicht notwendigerweise einen Krankenhausaufenthalt benötigen.

 

Die Landesregierung hat den Plan zur Intermediärbetreuung genehmigt. Aber was steckt dahinter? Es ist eine neue Betreuungsform zwischen Pflege daheim und Krankenhaus für Patientinnen und Patienten, die zwar keinen Krankenhausaufenthalt, jedoch gesundheitliche Maßnahmen benötigen, die weder ambulant noch am eigenen Wohnort erbracht werden können. In der Regel ist dafür eine begrenzte Aufenthaltsdauer von zwei bis drei Wochen vorgesehen. Die Intermediärbetreuung kann vor einem Aufenthalt im Krankenhaus oder nach der Entlassung ebenso sinnvoll sein wie für die Kurzzeitversorgung von Patienten mit chronischen Erkrankungen bei akuten Verschlimmerungen.

Dieses Angebot soll in Zukunft in Südtirol stärker ausgebaut werden, die ersten sogenannten Intermediärbetten sollen noch dieses Jahr eingerichtet werden.

 

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Be Yourself

Du bist großartig genauso wie du bist: Das ist die Message der neuen Single von Onyria mit der stimmgewaltigen Sängerin Elena.
 | 
Podcast über Journalismuspreis

Claus Gatterer und seine Erben

Lea Marie Steinwandter wurde für ihren Podcast über den kulturellen Stillstand in der Coronazeit, Lukas Matzinger für seine Reportagen über Benachteiligte und Vergessene ausgezeichnet.
0    

„Mutig, kreativ und zu fördern“

Die Wirtschaftsprofessorin Susanne Elsen will mit dem Förderpreis Agitu Gudeta ökosozialen Bäuerinnen Sichtbarkeit verleihen.
0    
Partner
 | 
Interview mit Klaus Widmann

„Auf der Suche nach dem neuen Jazz“

Klaus Widmann ist der Macher des Südtiroler Jazzfestivals. Was treibt ihn an und was hat er und sein Team sich für die neue Ausgabe ausgedacht?
0    

"Die Ressource Hof nutzen"

Die Bergbäuerin Barbara Lobis will Tradition und Moderne verbinden und wirbt für die Wertschätzung der Bergbäuerinnen.
0    
Anzeige
Anzeige