Anzeige
LPA

Gründertag in der Handelskammer Bozen

Bei der heutigen (26.5.) Veranstaltung in der Handelskammer Bozen gaben Expert/innen und erfolgreiche Jungunternehmer/innen Tipps und Anregungen zum erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit. Der Fokus im heurigen Jahr lag auf dem Thema Nachhaltigkeit.

Der Gründertag fand heuer bereits zum fünften Mal statt. Auf die Vorträge der Expert/innen folgten zwei Best-Practice Vorträge.  Abschließend konnten die Teilnehmer/innen in einem Meinungsaustausch ihre Fragen und Anregungen vorbringen.

Da in diesem Jahr coronabedingt keine Gründermesse stattfinden kann, wurden am Nachmittag individuelle Online-Beratungen mit den Ansprechpartner/innen der einzelnen Servicestellen aus dem Bereich Unternehmensentwicklung der Handelskammer angeboten. In diesen Gesprächen konnten sich Interessierte über gewerberechtliche Voraussetzungen, Patent- und Markenschutz, Online-Handel, Produktsicherheit und Etikettierung sowie Export und Internationalisierung informieren.

Für weitere Fragen und Informationen steht der Service für Unternehmensgründung der Handelskammer Bozen allen Interessierten jederzeit für ein unverbindliches Orientierungsgespräch zur Verfügung. Termine können unter den Telefonnummern 0471 945 671 – 656 – 691 oder mittels E-Mail an startup@handelskammer.bz.it vereinbart werden.

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Kommentar zur Fußball-WM

Europäische Heuchler

Für unseren Autor Wolfgang Mayr ist die angebliche Wertegemeinschaft der Europäer und Europäerinnen nicht mehr als Schall und Rauch.
0    
 | 
Interview mit Anna Unterberger

„Fokus liegt auf Film“

Anna Unterberger ist regelmäßig auf der großen Leinwand zu sehen. Wie die Schauspielerei ihr Leben bestimmt und was dabei alles dazugehört.
0    
 | 
Buchrezension

Wegkommen vom „Ethnostress“

Ana Grilc setzt sich in ihrem Buch „Wurzelreisser:innen“ mit Zweisprachigkeit, Spaltung und Diskriminierung auseinander.
0    
 | 
Interview mit Sabine Tiefenthaler

„Das System diskriminiert“

Besonders Frauen werden Opfer von geschlechterspezifischer Diskriminierung: So lautet das Fazit von Sabine Tiefenthaler, die sich in einer Forschungsarbeit mit der Widerstandsfähigkeit geflüchteter Frauen in Italien beschäftigt hat.
0    

Under The Oak Tree

Bei der neuen Ausgabe der Garden Sessions performt die Unterlandler Band Timbreroots ihren neuesten Song.
Anzeige
Anzeige