Anzeige
LPA

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Fillon Maillet siegt, Südtiroler gut

Der Franzose Quentin Fillon Maillet holte sich den Sieg im Sprintrennen von Ruhpolding vor Dominik Doll und Anton Smolski.

In Abwesenheit eines Großteils der starken norwegischen Biathleten, allen voran die Gebrüder Boe, gewann der Franzose souverän vor dem Deutschen Doll und dem Weißrussen Smolski. Die Südtiroler schlugen sich gut: Dominik Windisch und Lukas Hofer belegten mit jeweils einem Schießfehler die Plätze 13 und 16. 

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Kommentar zur Corona-Jugend

Spaltung statt Entfaltung

Alle schwärmen von der schönen Jugendzeit, den Aufwachsenden von heute bleibt sie aber verwehrt. Eine Schülerin klagt an.
0    
Tracy Merano

Differently

Tracy Merano meldet sich mit einer neuen Single zurück, diesmal mit einer ruhigen Performance, in der sie den Song erstmals selbst mit der Gitarre begleitet.

Heihupfa

Ein Stück Verrücktheit gehört für Jimi Henndreck dazu: Im April erscheint das neue Album der Mundart-Gruppe aus Lüsen, bereits jetzt präsentieren sie ihre neue Single „Heihupfa“.
 | 
Die Stimme der Jesiden

Hoffnung geben

Mit ihrer Organisation Hawar.help will Düzen Tekkal die Erinnerung an den Völkermord an den Jesiden wachhalten und verfolgten, bedrohten Menschen helfen.
0    
Gastbeitrag

Generationenkonflikte im Wandel

„Zum ersten Mal seit langem haben die jungen Menschen das Gefühl, es könnte ihnen schlechter gehen als ihren Eltern und Großeltern“, schreibt Psychologe Wolfgang Hainz in diesem Gastbeitrag.
0    
Anzeige
Anzeige