Anzeige
LPA

339 Neuinfektionen, vier Todesfälle, weiterhin neun Intensivpatient*innen

Der Sanitätsbetrieb meldet 339 Neuinfektionen bei 2.635 PCR-Tests in den letzten 24 Stunden. Die Zahlen im Überblick.

 

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (23.11.): 2.635

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 339

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 87.239

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 710.544

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 256.833 (+725)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.338.084

Durchgeführte Antigentests gestern: 6.990

Nasenflügeltests, Stand 23.11.: 1.106.335 Tests gesamt, 2.592 positive Ergebnisse, davon 1.592 bestätigt, 416 PCR-negativ, 584 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 23.11.2021 nach Altersgruppen:
0-9: 46 = 14%
10-19: 65 = 19%
20-29: 37 = 11%
30-39: 38 = 11%
40-49: 52 = 15%
50-59: 42 = 12%
60-69: 23 = 7%
70-79: 19 = 6%
80-89: 13 = 4%
90-99: 4 = 1%
100+: 0 = 0%
Gesamt: 339 = 100%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 81 (Stand 23.11.)

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 61 (Stand 23.11. 17:30 Uhr)

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 2 (Stand 23.11.)

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 9 (Stand 23.11.)

Verstorbenen: 1.233 (+4)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 9.198

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 155.768

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 164.966

Geheilte Personen insgesamt: 81.685 (+335)

 

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Kaugummi

Die Tiroler Band Jesse ist laut und waghalsig und beschreibt sich selbst als futuristische Mischung aus Dialekt-Blues und Eiertanz.

Lion Pow

"Lion Pow" ist die erste Single der Band Athomos und gehört in die Kategorie: entspannter Reggae.

Vererbte Sklaverei

Obwohl die Sklaverei seit Jahrzehnten verboten ist, werden mehr als eine halbe Million Menschen im westafrikanischen Mauretanien versklavt.
0    
 | 
Interview mit einem Skiverleih-Betreiber

„Es wäre eine Katastrophe“

Die Skisaison steht in den Startlöchern. Oder kommt es dieses Jahr wieder anders? Skiverleih-Betreiber Thomas Leitner über Existenzängste und Sicherheit beim Skifahren.
0    
Interview mit 90-Jährigen

„Da schafft ein anderer“

Die Journalistin Astrid Kofler hat mit 90-Jährigen über ihr Leben gesprochen – so auch mit Luisa Witt, die 87 Jahre lang am Naturnser Sonnenberg lebte.
0    
Anzeige
Anzeige