Anzeige
LPA

Neuer Landesschulrat ernannt

Der neue Landesschulrat setzt sich aus 60 Personen zusammen und äußert sich zu Fragen und angehenden Gesetzen im Bereich Schule und Bildung. Er bleibt für vier Jahre im Amt.

 

Der Landesschulrat ist das Beratungsorgan der Bildungsdirektionen und der Landesregierung zu Fragen im Bereich der Kindergärten und Schulen. So äußert sich der Landesschulrat zu wichtigen Fragen im Bildungsbereich und begutachtet die anstehenden Gesetzentwürfe zur Schule und Bildung. Im Gremium sitzen neben den Bildungslandesräten Achammer, Alfreider und Vettorato die Schulamtsleiter sowie Vertreter der Direktorinnen und Direktoren, der Lehrpersonen, des Bildungspersonals, der Eltern, der Schülerinnen und Schüler, der Gemeinden, der Wirtschaft, der Freien Universität Bozen und der Heime. Der Landesschulrat setzt sich aus insgesamt 63 Personen zusammen und gliedert sich in eine Plenarversammlung und in drei Abteilungen, die jeweils den Schulen der drei Sprachgruppen entsprechen.

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Drahthaus ft. Aunty

Dopamine

Im neuen Song von Drahthaus ft. Aunty geht es um das Gefühl im Sommer 2020: Der Lockdown ist beendet, es wird wieder ausgiebig gefeiert, aber ein Stück Unwohlsein bleibt.
Rezepte und Geschichten

„Oma, i hon Hunger!“

Mit Mehl, Kartoffeln, Butter, Eiern, Milch und einer Handvoll Schnittlauch: Rezepte und Geschichten von Oma Marie aus dem Sarntal.
0    
 | 
Kommentar zur Mobilität

Bahnfahren ist wieder cool

Nachtzüge, niedrige Preise, Fernverbindungen: Die Eisenbahn erlebt ein unverhofftes Comeback. Eine Liebeserklärung an Gleis und Schlafabteil.
0    
Fruity Sessions

Blue Shades

Fruity Sessions verstehen sich als „musikalischen, genreübergreifenden Spielplatz“. Jetzt ist ihre neue Single erschienen.
 | 
Interview mit Max Silbernagl

Gelebte Inklusion

Max Silbernagl studiert, veröffentlicht Bücher, ist Leadsänger einer Punkband – und sitzt seit seiner Geburt im Rollstuhl.
0    
Anzeige
Anzeige