Anzeige
LPA

"Endlich Sommer" im Theater im Hof

Vom 21. bis 23. Oktober locken die Clowns Herbert und Mimi wieder Kinder in das Theater im Hof in Bozen.

Es geht wieder lustig zu im Theater im Hof: Denn Mimi liebt den Sonntag, weil sie an diesem Tag endlich tun kann, was sie will: nämlich gar nichts! Faulenzen. Herbert liebt den Sonntag, weil er an diesem Tag endlich tun kann, was er will: nämlich alles, wozu er die ganze Woche keine Zeit hatte. Das kann ja heiter werden, für die beiden Clowns und für das Publikum!

“Endlich Sonntag” vom 21. bis 23.10. ab 17 Uhr

Herbert und Mimi

Manfred Unterluggauer, Helga Jud (AT)

Für Kinder ab 4 Jahren

Dauer: ca. 45 Minuten

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Kräuterfrau

"Ich setze auf Prävention"

Sie will weder Schwurblerin noch Pharma-Anhängerin sein. Mitten in der Corona-Debatte sucht die Naturheilkundlerin Rosmarie Mangger den Schulterschluss mit der Schulmedizin.
1    
 | 
Podcast zu den Rechten der Natur

„Warum nicht die Loisach?“

Die Loisach mündet in Bayern in die Isar. Der Fluss soll unter Schutz gestellt und zum Symbol eines Volksbegehrens für die Rechte der Natur werden.
1    
Straßenzeitung zebra.

Wenn die Kinder nicht kommen

Auch in Südtirol bleibt für viele Paare der Kinderwunsch jahrelang unerfüllt, manchmal für immer. Was Karin Planker als Betroffene einst gebraucht hätte, teilt sie heute mit anderen in einer Selbsthilfegruppe.
0    
 | 
Interview mit Snowboarder Aaron March

„Es braucht einen inneren Motor“

Aaron March ist einer der erfolgreichsten Südtiroler Snowboarder. Der Schabser über das Leben als Profisportler, die kommenden olympischen Winterspiele und die Pläne nach seiner Karriere.
0    

Die Rückkehr der Frauen

In der vorkolonialen Gesellschaft der Ureinwohner waren Frauen gleichberechtigt. Der europäische Kolonialismus zerstörte die egalitären indigenen Gemeinschaften. Jetzt holen sich die indigenen Frauen ihren Platz zurück.
0    
Anzeige
Anzeige