Bild: Offizielle Facebookseite Giorgio Moroder