BARFUSS-Archiv

 | 
Helga Jud im Porträt

Clownfrau sucht Lachen

Helga Jud ist Clownfrau, hauptberuflich und durch Zufall – aber nicht ohne guten Grund. Am 26. Mai tritt die gebürtige Innichnerin im Brunecker Stadttheater auf.
0    
Poetry-Slam-Text zum Projekt "YOUnique"

"Du kannst du sein"

Jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise einzigartig und schön, so Elisabeth Röck in ihrem Poetry-Slam-Text, der im Rahmen des Maturaprojekts "YOUnique" entstanden ist.
 | 
Digitales Nomadentum

Eine Ferieninsel als Homeoffice

Der Lockdown treibt junge Leute auf die Kanaren und macht die Inseln zur Parallelwelt für „Digitalnomaden“. Unsere Autorin hat sich auf Fuerteventura umgehört.
0    

Ma Tête

French Pop made in Südtirol: Die drei Musiker von „But Beautiful“ mit ihrer neuen Single auf BarfussTV.
 | 
Eltern werden mit Corona

Einsame Geburt

Isoliert in einem Krankenzimmer, ohne familiäre Unterstützung: Aufgrund der Corona-Pandemie fanden Geburten unter schwierigen Bedingungen statt. Eine Mutter berichtet.
0    
 | 
Schauspieler zur Sterbehilfe

„Das Stück setzt etwas in Gang“

Was geht in Schauspielern vor, die ein Stück über Tod und Sterbehilfe spielen? Wir haben mit zwei gesprochen, die gerade in „Gott“ im Stadttheater Bozen zu sehen sind.
0    
 | 
Studieren in der Pandemie

The Show must go on!

Eine junge Studentin in Zeiten von Corona: zwischen Erasmus-Semester, Online-Friendship-Speeddating und Bambelfreunden. Sind die „besten Jahre“ mit einer Pandemie vereinbar?
0    
Fotostrecke

Die Performer*innen

Sie sind auf oder hinter der Bühne zuhause. Jetzt wollen sie stärker gehört werden. Aber was und wer steckt hinter der Vereinigung PERFAS? Und was sind ihre Ziele und Stärken?
0    
Eine Komödie über das Watten

Wattking

Ein Film über das Watten, ganz im Pusterer Dialekt und mit einer gehörigen Portion Western-Feeling: Der Kurzfilm „Wattking“ erzählt die Geschichte eines Studenten, der nur das Kartenspiel im Kopf hat.
Interview zur Filmförderung

"Das ganze Land hat profitiert"

Kein Geld mehr für die Filmwirtschaft? Für Martin Rattini, Mitglied des Filmverbands, Produzent und Kameramann, wäre das eine politische Fahrlässigkeit.
0    
 | 
Obdachlose Menschen

Kein Erbarmen in Bozen

Die Bozner Stadtregierung zeigt – trotz linken Bürgermeisters – keine Rücksicht für Obdachlose. Ihr Besitz wird als Müll entsorgt, die einfachste Unterstützung verweigert.
0    
 | 
Straßenzeitung Zebra

„Im Spiegel, das bin endlich ich!“

Als Tobias, der damals noch Lisa hieß, ein Video über eine Geschlechtsanpassung geschickt bekam, ergab plötzlich alles Sinn. Es war der Beginn seiner Reise.
0    

Duemila Eventi

Das Meraner Rap-Duo „Malasorte“ veröffentlicht zusammen mit dem Jugendzentrum Jungle Meran einen Track über Corona.

„Dieser Mann ist Musikgeschichte“

Die Proben für das Musical „I Feel Love“ mit den Hits von Giorgio Moroder laufen auf Hochtouren, Premiere ist im Herbst. BARFUSS hat schon jetzt einen Einblick in das Musical erhalten.
 | 
Poetry Slam-Meister Moritz Anrater

Der Newcomer

Der siebzehnjährige Moritz Anrater ist Südtirols Poetry Slam-Landesmeister 2021. Mit seinem poetischen Rap-Text „Was hinter uns liegt“ wurde er zum Sieger gekürt.
0    

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Éric-Emmanuel Schmitt erzählt in seinem Stück mit viel Humor und Poesie von den Religionen, Menschenliebe und einer ungewöhnlichen Freundschaft. Am 7. Mai feiert es auf der VBB-Bühne Premiere.
PR-Artikel Raiffeisenverband Südtirol

Viel mehr als eine Bank

Durch die Corona-Krise haben Südtiroler Familien und Betriebe große finanzielle Einbußen erlebt. Viele sind verunsichert und wissen nicht, wie es weitergeht. Genossenschaftsbanken kommt in dieser Situation eine besondere Rolle zu: sie sind besonders nahe am Kunden und ein Anker in unruhigen Zeiten.
0    
Interview mit Verena-Elisabeth Turin

"Ich bin normal, weil ich mich so fühle"

Schiefe Blicke, Hemmungen und Vorurteile: Verena Turin über das Leben mit dem Down-Syndrom und über die Bedeutung von „Normalität“.
0    

Schöne neue Welt

Popmelodien und deutsche Texte: Musiker Martin Perkmann ist mit einem neuen Song zurück. „Schöne neue Welt“ ist voller Hoffnung.

9 Lives

Mit 9 LIVES – erzählt aus der Perspektive eines Stubentigers – erinnern „Desert May Bloom“ daran, welchen Druck und welche Hektik wir Menschen uns oft selbst auferlegen.