BARFUSS-Archiv

In Erinnerung an Berta Cáceres

Vor sechs Jahren wurde in Honduras die Menschenrechtlerin Berta Cáceres ermordet. Die indigene Aktivistin wehrte sich gegen den illegalen Bau eines Wasserkraftwerkes.
1    
 | 
Podcast zur SVP-Krise

„Spannender Freitag“

Für den Politikwissenschaftler und Meinungsforscher Hermann Atz steht bei der Landtagssitzung am kommenden Freitag nicht nur die Zukunft des Landeshauptmannes zur Debatte.
0    
 | 
Geschlechtergerechte Sprache

„Ich mag ihn - sorry, they!“

Wer sich weder als Frau noch als Mann fühlt, wird häufig dem falschen Geschlecht zugeordnet. Sogenannte Neopronomen sind für viele Betroffene die Lösung des Problems.
0    
Podcast über Bio-Landwirtschaft

„Wir sind gut unterwegs“

Auch ohne Label sind große Teile der Südtiroler Landwirtschaft nachhaltig, sagt Landwirtschaftsexperte Andreas Werth im zweien Teil des Podcasts von Wolfgang Mayr.
0    
Aktionstage politische Bildung

Autonomie und Freiheit

Diskussionsimpulse, Jahresmarksteine auf dem Weg zur Südtirol-Autonomie, Dialogabende zu Freiheit und Ethik, Politik oder Identität: in rund zehn Tagen starten die Aktionstage politische Bildung mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen rund um das Thema Autonomie und Freiheit.
0    
 | 
Podcast über die Bio-Landwirtschaft

„Gebrochener Trend?“

Der Bio-Trend in der Landwirtschaft stagniert, sagt Experte Andreas Werth in diesem Podcast von Wolfang Mayr.
0    

I Feel Love - Der Trailer

Das Musical "I Feel Love" mit den Hits von Giorgio Moroder ist ab dem 23. April wieder im Bozner Stadttheater zu sehen.
Exocore

Who Hurt You The Most?

"Seinen schlimmsten Gefühlen gegenüber zu stehen, so als wären sie echte Personen": Darüber geht es im Song der Rockband Exocore.
 | 
Podcast über nachhaltige Investitionen

„Sie wollen wissen was das Geld macht“

Immer mehr Bankkund*innen wollen ihr Geld in Bereiche investiert wissen, die enkeltauglich sind, sagt Roland Furggler. Der Experte von Ethical Banking der Raika Bozen über das andere Bankgeschäft.
0    

Carlo und die Comics

Carlo lebt seit neun Jahren auf der Straße in Bozen. Über einen Obdachlosen, den die Comic-Helden Tex Willer und Kit Carson durch den Tag begleiten.
0    
 | 
Kleiderordnung in Schulen

Kampf um die Bauchfreiheit

Es gibt für jedes Umfeld einen passenden Kleidungsstil. Auch für die Schule. Doch ist es deshalb richtig, bauchfreie Tops zu verbieten? Ein Kommentar.
0    

Imagine

In ihrem neuen Song covern Dead Like Juliet einen legendären Song von John Lennon.

Top

Die Lüsner Mundart-Band Jimi Henndreck mit ihrem Song "Top", der auf ihrem neuen Album “Stubnmusig 2.0” zu finden ist.

„Die Welt ist ein Dorf“

Wir sollten alles tun, dass Menschen nicht flüchten müssen, sagt der kurdischstämmige Filmemacher Mano Khalil, dessen Film "Nachbarn" auf dem Bolzano Film Festival Bozen lief.
0    
 | 
Podcast

„Für Respekt und Freiheit“

Der Schweizer Filmemacher Mano Khalil erzählt in seinem Film "Nachbarn" seine Kindheits-Geschichte aus dem multinationalen Nord-Syrien der 1980er-Jahre.
0    

Bauer sucht Rat

In bäuerlichen Familien verkettet der Hof Job, Familie und Existenz unweigerlich miteinander. Eine komplexe Dynamik, die nicht immer alleine bewältigt werden kann. Muss sie auch nicht.
0    
SVP-Krise

„Inhaltsleer und zerstritten“

Das Urteil von Hermann Atz ist ernüchternd: Der Politikwissenschaftler im zweiten Teil unseres Podcasts über die Selbstdemontage der Südtiroler Volkspartei.
0    
Südtiroler Raiffeisenkassen

Gut für Land und Leute

Als Genossenschaftsbanken leisten die Raiffeisenkassen einen wichtigen Beitrag für leistungsstarke und lebenswerte Gemeinden. 95 Prozent der Kredite werden in ihrem Tätigkeitsgebiet vergeben.
0    
 | 
SVP-Krise

„Der Landeshauptmann ist der Verlierer“

Hermann Atz vom Meinungsforschungsinstitut apollis über die Lage der SVP nach der Veröffentlichung des Buches „Freunde im Edelweiß“.
0    
 | 
Interview mit Filmemacher Daniel Sager

„Das Rückgrat der freien Gesellschaft“

Was wäre eine Demokratie ohne investigative Journalisten? Und welche Folgen hat es, wenn sie lügen? Ein Gespräch mit dem Filmemacher und Journalisten Daniel Sager.
0